Freitag, 14. Juni 2013

Banken und Aktienhändler sollen deutschen Fiskus um Milliarden geprellt haben

Banken und Händler sollen den Fiskus in Deutschland jahrelang mit trickreichen Aktiengeschäften um Milliardensummen geprellt haben.

stol