Donnerstag, 09. Januar 2014

Barilla entwickelt 3D-Drucker für Pasta

Der italienische Lebensmittelkonzern Barilla entwickelt gemeinsam mit einem niederländischen Institut 3D-Drucker für Pasta. Die Geräte sollen an Restaurants verkauft werden und auf Knopfdruck verschiedene Nudelsorten produzieren, wie italienische Medien am Donnerstag berichteten.

stol