Samstag, 28. November 2020

Bau der Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 geht weiter

Der Bau der deutsch-russischen Ostsee-Pipeline Nord Stream 2, an deren Finanzierung auch die österreichische OMV beteiligt ist, soll im Dezember nach dann etwa einjähriger Unterbrechung weitergehen. Das sagte ein Unternehmenssprecher am Samstag. Zuvor hatte NDR 1 Radio MV darüber berichtet.

Russisches Verlegeschiff "Akademik Tscherski" vor der Insel Rügen. - Foto: © APA/dpa / Stefan Sauer









Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by