Mittwoch, 06. November 2013

Bauernbund fordert Umdenken beim Flächenverbrauch

Der Südtiroler Bauernbund fordert ein stärkeres Bewusstsein für den Flächenschutz. „Die noch bebaubare Fläche ist fast ausschließlich landwirtschaftlicher Kulturgrund, der für die Lebensmittelproduktion notwendig ist“, sagt Bauernbund-Obmann Leo Tiefenthaler.

stol