Freitag, 07. Dezember 2018

Beratungsring veröffentlicht Nachschlagewerk

Der Apfelbauer muss die Lebensweise von Krankheitserregern und Schädlingen vom Apfel genau kennen. Nur dann kann er punktgenau und nachhaltig auf einen eventuellen Befall reagieren. Daher veröffentlicht der Südtiroler Beratungsring für Obst- und Weinbau dieser Tage die Broschüre „Apfel, Krankheit & Schädlinge“ über die Biologie von Krankheiten und Schädlingen im Apfelanbau.

Der Apfelwickler: einer der bedeutendsten Schädlinge im Apfelanbau. - Foto: Beratungsring
Badge Local
Der Apfelwickler: einer der bedeutendsten Schädlinge im Apfelanbau. - Foto: Beratungsring

stol