Donnerstag, 04. Oktober 2018

Beschäftigung in Südtirol erneut angestiegen

Der Arbeitsmarkt in Südtirol läuft weiter auf Hochtouren: So ist die Beschäftigung im September um 2,5 Prozent gestiegen, wie aus der jüngsten Ausgabe von „Arbeitsmarkt News“ hervorgeht.

Badge Local
Foto: © shutterstock

Einen Beschäftigungszuwachs gab es sowohl bei den Männern (plus 2,9 Prozent) als auch bei den Frauen (plus 2,1 Prozent).

Die Jobmotoren sind dabei vor allem die Bauindustrie mit einem Beschäftigungsplus von 7,7 Prozent und das Gastgewerbe mit plus 5,5 Prozent. Ein Minus von 1,2 Prozent gab es hingegen – saisonsbedingt – in der Landwirtschaft.

Was die Zahl der Arbeitslosen anbelangt, so ist diese im September um 3,7 Prozent im Vergleich zum September des Vorjahres gestiegen.

D/sor

stol