Donnerstag, 04. April 2019

Beschäftigung steigt nicht mehr so stark

Die Zahl der Beschäftigten in Südtirol ist auch im März angestiegen – aber nicht mehr so stark wie in den Monaten zuvor.

Im Gastgewerbe – ein Sektor, in dem die Beschäftigung seit mehreren Monaten stark angestiegen ist, gab es einen Beschäftigungsrückgang um 0,7 Prozent.
Badge Local
Im Gastgewerbe – ein Sektor, in dem die Beschäftigung seit mehreren Monaten stark angestiegen ist, gab es einen Beschäftigungsrückgang um 0,7 Prozent. - Foto: © shutterstock

Dies geht aus den jüngsten Daten der Beobachtungsstelle für den Arbeitsmarkt hervor. Während die Zahl der Beschäftigten in den vergangenen Monaten zumeist über 2 Prozent gestiegen ist, betrug der Zuwachs im März 1,8 Prozent. 

Interessant: Im Gastgewerbe – ein Sektor, in dem die Beschäftigung seit mehreren Monaten stark angestiegen ist, gab es einen Beschäftigungsrückgang um 0,7 Prozent. Deutliche Zuwächse konnten hingegen die Landwirtschaft (plus 6,4 Prozent) und die Bauindustrie (plus 5,2 Prozent) verzeichnen.

stol/sor

stol