Montag, 17. Juni 2019

Billigfluglinien machen Lufthansa zu schaffen

Der Preiskampf im europäischen Luftverkehr durchkreuzt die Gewinnpläne der Lufthansa. Wegen des „aggressiven” Geschäftsausbaus von Billigairlines und der dadurch fallenden Ticketpreise dürfte der operative Gewinn (bereinigtes EBIT) des Konzerns heuer nur 2 bis 2,4 Milliarden Euro erreichen, teilte die AUA-Mutter am Sonntagabend mit. Bisher war das Management von etwa 2,4 bis 3,0 Mrd. Euro ausgegangen.

Billigfluglinien machen der Lufthansa zu schaffen Foto: APA (AFP)
Billigfluglinien machen der Lufthansa zu schaffen Foto: APA (AFP)

stol