Montag, 04. Dezember 2017

Biorind statt Billigschnitzel - VIDEO

Die Strategien für die Zukunft in der Berglandwirtschaft könnte heute lauten: das nutzen, was da ist.

Strategien für die Zukunft in der Berglandwirtschaft wurden bei einer Tagung in Salern diskutiert.
Badge Local
Strategien für die Zukunft in der Berglandwirtschaft wurden bei einer Tagung in Salern diskutiert.

Das fängt bei Heu statt Kraftfutter aus Soja an und endet bei einer ökologischen Wirtschaftsweise. Die Südtiroler Landwirtschaft hat eine Schlüsselrolle inne, die Konsumenten sind kritischer denn je. 

Bei einer Tagung in der Fachschule für Landwirtschaft in Salern wurden diese Strategien für die Zukunft diskutiert.

stol

stol