Dienstag, 14. August 2018

Bitcoin auf Talfahrt - Kurs unter 6.000 Dollar gefallen

Im Handel mit Digitalwährungen haben sich die jüngsten Kursverluste am Dienstag fortgesetzt. Neben dem Bitcoin kam es auch zu einem Ausverkauf bei anderen bekannten Digitalwährungen wie Ether oder Ripple. Am Vormittag fiel der Kurs des Bitcoin auf der Handelsplattform Bitstamp unter 6.000 US-Dollar und erreichte bei 5.880 Dollar (5.157 Euro) den tiefsten Stand seit Juni.

Die Kursverluste bei den Kryptowährungen gehen weiter. - Foto: APA (AFP)
Die Kursverluste bei den Kryptowährungen gehen weiter. - Foto: APA (AFP)

stol