Samstag, 10. April 2021

Blick nach Österreich: „Kleine Betriebe oft stärker unterstützt als notwendig“

Jene Staaten, die vor der Corona-Pandemie gut aufgestellt waren, werden sich nun leichter tun, aus der Krise zu kommen, sagt Kurt Promberger, Professor an der Universität Innsbruck und Leiter des Institutes für Public Management von Eurac Research. Für Italien könnte der „Recovery Fund“ aber eine große Chance sein. Interessant ist, was Promberger über die finanziellen Hilfen in Österreich sagt.

Professor Kurt Promberger: „Mir wird um Italien nicht bange, und um Südtirol sowieso nicht.“
Badge Local
Professor Kurt Promberger: „Mir wird um Italien nicht bange, und um Südtirol sowieso nicht.“

Wirtschafts-Professor Kurt Promberger über die öffentlichen Haushalte in der Corona-Pandemie, die Chance für Italien und die finanziellen Hilfen für Betriebe in Österreich. Von Arnold Sorg

sor