Mittwoch, 11. Dezember 2019

Boeing 737 MAX wird heuer keine Flugerlaubnis mehr erhalten

Das weltweit geltende Flugverbot für die Boeing 737 MAX wird in diesem Jahr nicht mehr aufgehoben. Der Leiter der US-Flugaufsichtsbehörde FAA, Steve Dickson, sagte am Mittwoch im Sender CNBC, beim Zertifizierungsprozess gebe es noch viele offene Punkte. „Es ist einfache Mathematik, dass sich das bis ins Jahr 2020 ziehen wird.“

Seit März gilt für diesen Flugzeugtyp ein weltweites Flugverbot.
Seit März gilt für diesen Flugzeugtyp ein weltweites Flugverbot. - Foto: © APA (AFP/GETTY) / David Ryder

apa