Montag, 29. Oktober 2018

Braune Punkte auf Äpfeln: die Stippe

Hin und wieder weisen Äpfel auf und unterhalb der Schale, im Fruchtfleisch, kleine bis mittelgroße braune Punkte auf. An diesen Stellen ist das Fruchtfleisch braun und etwas korkig und schmeckt leicht bitter. Es handelt sich dabei um eine Mangelerscheinung: die so genannte Stippe oder Stippigkeit wird durch einen Calciummangel in den Früchten hervorgerufen.

Die Symptome der Stippe treten oft erst nach der Ernte auf und verstärken sich während der Lagerung noch.
Badge Local
Die Symptome der Stippe treten oft erst nach der Ernte auf und verstärken sich während der Lagerung noch.

stol