Donnerstag, 14. Juni 2018

Brenner-Transit: Bayerns Verkehrsministerin kritisiert Tirols Pläne

Bayerns Verkehrsministerin Ilse Aigner (CSU) hat kein gutes Haar an den von Tirol in Sachen Brenner-Transit geplanten Maßnahmen gelassen. Die Pläne des Tiroler Landeshauptmanns Günther Platter (ÖVP) seien „sehr egoistisch“, erklärte Aigner in einer Aussendung am Donnerstag. Zudem werde der EU-Grundsatz der Warenfreiheit „konterkariert“.

Die Bayrische Verkehrsministerin Ilse Aigner. - Foto: Facebook/Ilse Aichner
Die Bayrische Verkehrsministerin Ilse Aigner. - Foto: Facebook/Ilse Aichner

stol