Montag, 08. Juli 2019

British Airways soll Millionenstrafe wegen Datenklau zahlen

Die britische Fluggesellschaft British Airways (BA) soll wegen gestohlener Kundendaten 183,39 Millionen Britische Pfund (knapp 205 Millionen Euro) Strafe zahlen. Das teilte die britische Datenschutzbehörde ICO (Information Commissioner's Office) am Montag mit. Gegen die Entscheidung kann noch Widerspruch eingelegt werden.

Foto: © shutterstock

stol