Montag, 25. Juli 2011

Canon mit Gewinneinbruch: Beben hinterlässt Spuren

Der japanische Kamerahersteller Canon bekommt die Folgen des schweren Erdbebens deutlich zu spüren. Im abgelaufenen Quartal schmälerten die massiven Produktionsausfälle in Folge von Beben und Tsunami den Betriebsgewinn um fast 31 Prozent, wie der weltgrößte Hersteller von Digitalkameras am Montag mitteilte.

stol