Dienstag, 28. Juli 2020

Casinos-Austria-Aufsichtsratschef Rothensteiner tritt zurück

Paukenschlag in der brisanten Casinos-Affäre: Walter Rothensteiner wirft nach fast 25 Jahren als Chef des Aufsichtsrates das Handtuch, berichtete die „Krone“ am Dienstag. Er wolle sich die Ermittlungen und den U-Ausschuss im Alter von 67 Jahren „nicht mehr antun“, heißt es in dem Bericht. Das Finanzministerium sei bereits informiert.

Will sich Ermittlungen und U-Ausschuss "nicht mehr antun".
Will sich Ermittlungen und U-Ausschuss "nicht mehr antun". - Foto: © HANS KLAUS TECHT

apa