Samstag, 14. Juli 2018

China drängt Pharmakonzerne zu niedrigeren Preisen für Krebsmittel

Die chinesischen Behörden wollen die Kosten für Krebsmedikamente senken.

In der Volksrepublik wächst die Zahl der Krebskranken, weil die Menschen älter werden und mitunter starker Umweltverschmutzung ausgesetzt sind.
In der Volksrepublik wächst die Zahl der Krebskranken, weil die Menschen älter werden und mitunter starker Umweltverschmutzung ausgesetzt sind. - Foto: © shutterstock

stol