Sonntag, 08. September 2019

Chinas Außenhandel mit Schwächen im August

Vor dem Hintergrund des Handelskriegs mit den USA hat Chinas Außenhandel im August Schwäche gezeigt. Während die Exporte der zweitgrößten Volkswirtschaft um 1 Prozent auf 214,8 Milliarden US-Dollar (194,79 Mrd. Euro) im Vergleich zu Vorjahr sanken, gingen die Importe um 5,6 Prozent auf 179,97 Milliarden Dollar zurück. Das teilte das Pekinger Statistikamt am Sonntag mit.

Der Handelskrieg mit den USA zeigt Wirkung Foto: APA (AFP)
Der Handelskrieg mit den USA zeigt Wirkung Foto: APA (AFP)

stol