Freitag, 09. März 2018

Chinas Zentralbank sieht Fortschritte im Kampf gegen Schulden

China hat nach eigenen Angaben Fortschritt im Kampf gegen die steigenden Schulden des Landes gemacht. Die Zeiten „sprunghaft in die Höhe schießender“ Verbindlichkeiten seien vorbei, sagte Chinas Zentralbank-Gouverneur Zhou Xiaochuan am Freitag am Rande des Volkskongresses in Peking.

Maßnahmen gegen die wachsende Verschuldung hätten sich „gut entwickelt“, so Zentralbank-Chef Zhou Xiaochuan.
Maßnahmen gegen die wachsende Verschuldung hätten sich „gut entwickelt“, so Zentralbank-Chef Zhou Xiaochuan. - Foto: © APA/AFP

stol