Dienstag, 11. Mai 2010

Chinesische Inflation nährt Sorge um Wachstum der Weltwirtschaft

Die steigende Inflation in China nährt die Befürchtung, Peking könnte Schritte zur Abkühlung der eigenen Wirtschaft unternehmen und das weltweite Wachstum bremsen.

stol