Freitag, 13. April 2018

CO2-Ausstoß durch Schifffahrt soll halbiert werden

Die durch die internationale Schifffahrt verursachten CO2-Emissionen sollen bis 2050 halbiert werden. Auf dieses Ziel verständigten sich die Mitgliedstaaten der Internationalen Seeschifffahrts-Organisation (IMO) am Freitag in London. Damit sei erstmals eine Strategie zur Verringerung von Treibhausgasen in der Schifffahrt verabschiedet worden.

Der Anteil der Seeschifffahrt an der CO2-Emission liegt bei 2 bis 3 Prozent. - Foto: APA (AFP)
Der Anteil der Seeschifffahrt an der CO2-Emission liegt bei 2 bis 3 Prozent. - Foto: APA (AFP)

stol