Dienstag, 10. Februar 2015

Coca-Cola baut 1600 Jobs ab

Zuckerlastige Softdrinks finden immer weniger Verbraucher prickelnd – das macht Coca-Cola zu schaffen. Sparmaßnahmen und Produktneuerungen sollen den US-Getränkemulti wieder auf Wachstumskurs bringen. Konzernchef Muhtar Kent ruft ein „Jahr des Übergangs“ aus.

Der Absatz schwächelt, Coca-Cola setzt auf einen Sparkurs.
Der Absatz schwächelt, Coca-Cola setzt auf einen Sparkurs. - Foto: © APA

stol