Samstag, 25. Juli 2020

Corona bedroht 158.000 Jobs in Europas Textilindustrie

Die Folgen der Coronakrise bedrohen nach einer aktuellen Studie des Kreditversicherers Euler Hermes mehr als 150.000 Arbeitsplätze in der europäischen Textil- und Bekleidungsindustrie. Demnach dürften die Umsätze der europäischen Textil- und Bekleidungshersteller heuer aufgrund der Corona-Pandemie um rund 19 Prozent einbrechen.

Auch in der Textilindustrie sind unzählige Arbeitsplätze gefährdet.
Auch in der Textilindustrie sind unzählige Arbeitsplätze gefährdet. - Foto: © Felix Hörhager/dpa/tmn

apa