Montag, 07. September 2020

Costa Crociere startet erste Kreuzfahrt nach Lockdown

Nach einem fast sechsmonatigen Stillstand hat die italienische Reederei Costa Crociere wieder ihre Kreuzfahrten im Mittelmeerraum aufgenommen. Am Sonntagabend startete das Schiff Costa Deliziosa vom Hafen Triest in Richtung Sizilien.

Der malerische Hafen von Triest ist Ausgangspunkt der Kreuzfahrt.
Der malerische Hafen von Triest ist Ausgangspunkt der Kreuzfahrt. - Foto: © APA (AFP) / ANDREAS SOLARO

apa