Samstag, 05. Mai 2012

Costa Crociere will Blatt wenden, neues Schiff startet von Venedig

Die Kreuzfahrtgesellschaft Costa Crociere, Betreiberin des am 13. Jänner vor der italienischen Küste verunglückten Schiffes „Costa Concordia“, kämpft sich zurück in Richtung Normalbetrieb.

stol