Sonntag, 11. Februar 2018

Credit Suisse droht neuer juristischer Ärger in den USA

Der Schweizer Großbank Credit Suisse könnte erneut juristischer Ärger ins Haus stehen: Mehrere Anwaltskanzleien hätten in New York eine Sammelklage im Namen von US-Aktionären der Bank eingereicht, berichtet die Schweizer „SonntagsZeitung“.

Foto: APA (AFP)
Foto: APA (AFP)

stol