Donnerstag, 05. April 2018

Daimler: Milliarden-Kosten wegen Dieselbetrug

Die Skandale um manipulierte Abgastests und Kartellabsprachen jagen vielen Daimler-Aktionären Angst vor künftigen Milliardenlasten ein. „Der diesjährige Risikobericht von Daimler treibt uns die Sorgenfalten ins Gesicht“, sagte etwa Winfried Mathes von Deka Investment am Donnerstag auf der Hauptversammlung des DAX-Konzerns in Berlin. Die Aktionäre müssten letztlich die Zeche zahlen, warnte er.

Daimler-Chef Dieter Zetsche will mit neuen Modellen mehr Gewinn erzielen.
Daimler-Chef Dieter Zetsche will mit neuen Modellen mehr Gewinn erzielen. - Foto: © APA

stol