Dienstag, 02. Juli 2013

dayli – Mitarbeiter-Plattform: Keine Infos, kein Geld, keine Hoffnung

„Warum gibt es keinen, der sagen kann, Schluss und vorbei. Herr Haberleitner, wir haben keine Kraft mehr“, schreibt Userin „klara29“ in der dayli-Internet-Erfahrungsbörse, die die Gewerkschaft der Privatangestellten (GPA) für dayli-Mitarbeiter eingerichtet hat. Sie ist mit ihrer Verzweiflung und Ungewissheit nicht alleine.

stol