Freitag, 09. April 2021

„Der 2. Juni kommt für uns auf keinen Fall in Frage“

Tourismusminister Massimo Garavaglia spricht vom Tourismusstart am 2. Juni – Pinzger: „So etwas ist völlig unverständlich“.

Manfred Pinzger: „Das mag vielleicht für Strandgebiete gut gehen, aber nicht für uns.“
Badge Local
Manfred Pinzger: „Das mag vielleicht für Strandgebiete gut gehen, aber nicht für uns.“ - Foto: © DLife/DF

Der italienische Tourismusminister Massimo Garavaglia hat am Donnerstag erstmals ein Datum genannt, wann es mit dem Tourismus in Italien wieder losgehen soll – nämlich am 2. Juni. Ganz und gar nicht einverstanden damit zeigen sich die heimischen Touristiker. „Das sind Wasserstandsmeldungen“, sagt IDM-Präsident Hansi Pichler. Von Arnold Sorg

sor