Samstag, 02. Oktober 2010

„...der muss mit der Zeit gehen“

Es genüge nicht mehr, sich mit den Alltagsproblemen von heute zu beschäftigen und sich für morgen vorzubereiten. Wer keine langfristigen Strategien für übermorgen entwickle, werde am Ende zum hilflosen Dulder und Relikt aus der Vergangenheit degradiert.

stol