Samstag, 13. Oktober 2018

Deutsche Autobauer können mit Millionen-Rückzahlung rechnen

Die deutschen Autohersteller BMW, Daimler und Volkswagen können mit einer Rückzahlung im zweistelligen Millionenbereich aus dem Diesel-Fonds rechnen, in den sie insgesamt 250 Millionen Euro eingezahlt hatten. Das geht aus Antworten des deutschen Bundesverkehrsministeriums auf Anfragen der Grünen-Fraktion im Bundestag hervor, aus denen die Zeitungen der Funke Mediengruppe zitieren.

VW, Daimler und BMW dürfen sich über Rückzahlung freuen Foto: dpa
VW, Daimler und BMW dürfen sich über Rückzahlung freuen Foto: dpa

stol