Donnerstag, 16. Januar 2020

Deutsche Industrie bleibt in Rezession

Der deutsche Industrieverband BDI stellt sich auf ein schwieriges Jahr 2020 ein. BDI-Präsident Dieter Kempf forderte am Donnerstag die Politik auf, mit deutlich höheren Investitionen gegenzusteuern und Unternehmen zu entlasten. Es müsse schnell gehandelt werden. „Deutschland ist ein Schnarchland geworden.“

BDI-Präsident Dieter Kempf
BDI-Präsident Dieter Kempf

dpa

Alle Meldungen zu: