Mittwoch, 06. Januar 2016

Deutsche Verbraucherschützer sehen keinen Datenschutz bei Google

Deutsche Verbraucherschützer werfen Google eine systematische Auswertung persönlicher Daten seiner Nutzer vor und haben den US-Internetkonzern abgemahnt.

Foto: © shutterstock

stol