Montag, 24. Oktober 2016

Deutscher Einzelhandel steht vor Rekord-Weihnachtsgeschäft

Dem deutschen Einzelhandel winken einer Studie zufolge Rekordeinnahmen im Weihnachtsgeschäft. 18,1 Milliarden Euro wollen die Deutschen in diesem Jahr für Geschenke ausgeben, wie eine am Sonntag vorgelegte Verbraucherbefragung der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft EY (Ernst & Young) ergab. Das sind pro Kopf 266 Euro und damit drei Prozent mehr als 2015.

Für Weihnachtsgeschenke sind in Deutschland laut einer Studie heuer Rekordumsätze zu erwarten.
Für Weihnachtsgeschenke sind in Deutschland laut einer Studie heuer Rekordumsätze zu erwarten. - Foto: © shutterstock

stol