Montag, 26. September 2016

Deutschland bleibt größter europäischer Markt für Windenergie

Deutschland bleibt der wichtigste Markt für Windenergieanlagen und auch der mit Abstand größte Produzent von Windstrom in Europa. Das ist das Ergebnis einer Studie, die am Montag von der HSH Nordbank in Hamburg vorgelegt wurde. Danach wurden in Deutschland im vergangenen Jahr rund 88 Terawattstunden Strom aus Windenergie erzeugt.

Deutschland behauptet seine Position am Markt für Windenergieanlagen.
Deutschland behauptet seine Position am Markt für Windenergieanlagen. - Foto: © shutterstock

stol