Freitag, 20. Februar 2015

Die Kuh schickt SMS: Die Digitalisierung der Landwirtschaft

Drohnen über Getreidefeldern, satellitengesteuerte Mähdrescher, Handy-Nachrichten vom Milchvieh: Mit Internet und Datenbanken machen sich auch die Bauern an die digitale Wende. Doch nicht alle können und wollen durchstarten. Vor allem für Kleinbauern ist diese Welt noch in weiter Ferne - nicht so bei Deutschlands Großproduzenten.

Kontrollieren bald Drohnen, ob das Getreide richtig wächst?
Kontrollieren bald Drohnen, ob das Getreide richtig wächst? - Foto: © shutterstock

stol