Mittwoch, 31. Januar 2018

Die Probleme von H&M sitzen tief

In Südafrika stürmen wütende Massen die Läden, zuhause in Schweden ist die Rede von einer „Markenkatastrophe“. Die deutet sich beim Textilgiganten H&M jedoch nicht erst seit der missglückten „Coolster Affe im Dschungel“-Werbung an. Der Aktienkurs seit Monaten im Sinkflug, die Verkaufszahlen hinter den Erwartungen. Jetzt ist klar: Auch der Gewinn ist 2017 deutlich geschrumpft.

H&M will in Europa 170 Filialen schließen.
H&M will in Europa 170 Filialen schließen. - Foto: © APA/DPA

stol