Mittwoch, 14. Oktober 2020

Die Wirtschaft nach Corona

Eines ist sicher: Die Coronakrise hat die Gesellschaft und die Wirtschaft verändert. Keiner kann absehen, wie lange die Pandemie die Welt noch in Atem halten wird, und dennoch stellt sich schon jetzt die Frage: Wie wird die Wirtschaft nach dieser größten Krise der letzten Jahrzehnte aussehen? Der „WIKU“ geht dieser Frage in seiner aktuellen Ausgabe nach.

Wie wird die Wirtschaft nach dieser größten Krise der letzten Jahrzehnte aussehen?
Badge Local
Wie wird die Wirtschaft nach dieser größten Krise der letzten Jahrzehnte aussehen? - Foto: © shutterstock
Einen Blick in die Zukunft wagt die Raiffeisenkasse Bruneck in dem Buch „Neuland Pustertal“, in dem sie 4 Trends aufzeigt, die die Wirtschaft – nicht nur im Pustertal – in Zukunft voraussichtlich prägen werden. Bereits während des Lockdowns hat sich die Raiffeisenkasse Bruneck mit der Frage beschäftigt, wie es wohl mit der Wirtschaft nach der Krise weitergehen wird.


„Dabei ging es hauptsächlich um die Frage, wie wir als lokale Genossenschaftsbank den Pusterer Unternehmen eine Unterstützung bieten können, um mit den wirtschaftlichen Folgen der Krise vorausschauend umzugehen“, heißt es vonseiten der Raika. Eines sei dabei deutlich geworden: „Die Auswirkungen der Coronakrise sind für jene Unternehmen am ehesten zu bewältigen, die mit Zukunftsmut, Innovationsgeist und mit einer starken Vision vorangehen.“

Alles zu den 4 Trends, die in „Neuland Pustertal“ aufgezeigt werden, und die Meinung von Experten lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des „WIKU“ am Mittwoch.

d