Samstag, 21. Juli 2012

Draghi: Der Euro ist „absolut nicht“ in Gefahr

Der Euro ist nach den Worten von EZB-Präsident Mario Draghi absolut nicht in Gefahr, auch wenn einige Analysten im schlimmsten Fall mit einem Zusammenbruch des Eurosystems rechneten.

stol