Sonntag, 24. Mai 2015

Draghi: Strukturelle Unterschiede im Euroraum „explosiv“

EZB-Präsident Mario Draghi hat vor Gefahren für den Euroraum durch strukturelle Unterschiede zwischen einzelnen Mitgliedsländern gewarnt.

Mario Draghi
Mario Draghi - Foto: © APA/EPA

„In einer Währungsunion kann man sich große und noch anwachsende strukturelle Divergenzen zwischen den Ländern nicht leisten, denn sie können tendenziell explosiv werden“, sagte Draghi am Samstag im portugiesischen Sintra vor Zentralbankern.

„Und deshalb bedrohen sie die Existenz der Union, der Währungsunion“, fügte er hinzu.

apa

stol