Samstag, 15. Dezember 2018

Draghi warnt vor Ausbreitung illiberaler Ideologien

EZB-Präsident Mario Draghi hat dazu aufgerufen, bei den Reformen des Euro nicht nachzulassen. Anderswo in der Welt breite sich die Faszination für illiberale Rezepte und Regime aus, sagte der Notenbankchef am Samstag in Pisa.

Draghi warnte vor Schritten "zurück in die Vergangenheit" Foto: APA (AFP)
Draghi warnte vor Schritten "zurück in die Vergangenheit" Foto: APA (AFP)

stol