Mittwoch, 30. Oktober 2019

Draghis Erbe – eine Bilanz

Der Schrecken der Sparer oder doch der Retter der Eurozone? Mario Draghi hat als Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB) polarisiert. Am 1. November endet die achtjährige Amtszeit des Italieners. Der „WIKU“ zieht Bilanz.

Mario Draghi wurde  nach acht Jahren an der Spitze der EZB verabschiedet.
Badge Local
Mario Draghi wurde nach acht Jahren an der Spitze der EZB verabschiedet. - Foto: © APA (AFP) / DANIEL ROLAND

d