Freitag, 19. März 2021

Edle Geigen „made in Feldthurns“

Die gebürtige Schweizerin Martina Reimann bringt in ihrer Werkstätte ausgesuchtes Holz zum Klingen.

Feinarbeit für vollendeten Klang: Martina Reimann baut Geigen und repariert Bögen.
Badge Local
Feinarbeit für vollendeten Klang: Martina Reimann baut Geigen und repariert Bögen. - Foto: © mar

„Ich habe immer schon sehr gerne handwerkliche Sachen gemacht, da hat sich das mit dem Geigenbau als Kombination von Handwerk und Musik irgendwie ganz von selbst ergeben“, sagt Martina Reimann, die in Feldthurns eine kleine, aber feine Werkstätte betreibt. Ihr besonderes Steckenpferd ist die Reparatur von Geigenbögen. Von Martin Schmidt

mar

Schlagwörter: