Montag, 19. Juni 2017

EFRE: Weitere 7 Millionen Euro für schnelles Internet

Das Amt für Infrastrukturen der Telekommunikation kann erneut um Gelder des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) für Projekte ansuchen, um die Glasfaseranbindung in Gewerbezonen fortzuführen.

Kanalschacht, in dem die Rohrleitungen mit den Glasfaserkabeln sichbar sind.
Badge Local
Kanalschacht, in dem die Rohrleitungen mit den Glasfaserkabeln sichbar sind. - Foto: © LPA

stol