Montag, 30. Mai 2011

Entwarnung für Italiens Schulden

Der Internationale Währungsfonds (IWF) sieht angesichts der Euro-Schuldenkrise derzeit keine Gefahr für Italiens Haushalt. Das Defizit sei unter Kontrolle, der Primärhaushalt sogar so stark wie in kaum einem anderen europäischen Land, sagte der IWF-Spitzenvertreter Carlo Cottarelli am Montag.

stol