Sonntag, 31. Juli 2011

Eon will hunderte Stellen streichen

Der Atomausstieg und der Preisverfall bei Erdgas machen dem Energieriesen Eon schwer zu schaffen. Nun soll der Sparkurs weiter verschärft werden: Standortschließungen und Stellenstreichungen sind geplant, berichtet der „Spiegel“.

stol