Mittwoch, 22. Mai 2013

EU hält Freihandelsabkommen mit China für möglich

Trotz Streitthemen wie Hilfen für die Solarindustrie halten EU-Diplomaten ein Freihandelsabkommen mit China für möglich. Das könnte geprüft werden, wenn die Volksrepublik Marktzugang ermögliche und Wettbewerbsprobleme beseitige, heißt es in einem Dokument, das der Nachrichtenagentur Reuters vorliegt.

stol