Samstag, 26. Mai 2018

EU-Haushaltskommissar warnt Italien vor Euro-Krise

EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger hat die künftige italienische Regierung davor gewarnt, eine neue Euro-Krise auszulösen. „Der Rettungsmechanismus ESM könnte eine so große Volkswirtschaft wie Italien kaum stabilisieren. Daher hoffe ich sehr, dass die Regierungsparteien eine große Lernkurve machen”, sagte Oettinger den Zeitungen der Funke Mediengruppe.

Oettinger: ESM könnte Italien nicht stabilisieren Foto: APA (AFP)
Oettinger: ESM könnte Italien nicht stabilisieren Foto: APA (AFP)

stol