Dienstag, 22. Januar 2019

EU-Kommission verdonnert Mastercard zu 570 Millionen Euro Strafe

Mastercard hat jahrelang zu hohe Kosten für Kreditkartengeschäfte erhoben. Die EU-Wettbewerbshüter verhängen nun eine saftige Geldstrafe.

Der Kreditkartenanbieter Mastercard soll jahrelang zu hohe Kosten erhoben haben.
Der Kreditkartenanbieter Mastercard soll jahrelang zu hohe Kosten erhoben haben. - Foto: © APA/ANSA

stol